Das syrische Regime droht mit einer Militäroffensive

Das syrische Regime droht jetzt den syrischen Widerstandskämpfern mit einer Militäroffensive. So wie regierungsnahe Medien berichten, hätten die bewaffneten Regimegegner genau 24 Stunden Zeit, um ihre Waffen niederzulegen und sich den Behörden zu stellen. Anderenfalls würde ihnen die Armee mit militärischen Mitteln zu Leibe rücken. Dies hätte die Regierung auch dem UN-Vermittler Kofi Annan mitgeteilt, berichten die Medien.

Gefällt mir!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.