Schlagwort: Bundespräsident

Joachim Gauck legt Amtseid ab.

Joachim Gauck legte heute im Berliner Reichstag seinen Amtseid ab und hat damit nunmehr auch offiziell sein Amt als neuer Bundespräsident angetreten. In seiner viel beachteten Antrittsrede hat er die Deutschen zu Zuversicht aufgerufen und nannte Deutschland ein „Land des Demokratiewunders- An die Rechtsextremisten gerichtet fand er die u. a. die Worte: „“Ihr werdet Vergangenheit […]

Continue Reading

Wulff fordert nun doch sämtliche Privilegien für sich

Einem Bericht der „Financial Times Deutschland“ zufolge, die sich auf Koalitionskreise beruft, soll nun Exbundespräsident Christian Wulff doch die für ehemalige Bundespräsidenten übliche Ausstattung mit einem Büro mit Mitarbeitern sowie einen Dienstwagen mit Fahrer fordern. Damit kämen neben seinem „Ehrensold“ in Höhe von ca. 199.000 Euro jährlich weitere mehrere Hunderttausend Euro im Jahr auf die […]

Continue Reading

Christian Wulff erhält den Ehrensold für ehemalige Bundespräsidenten.

Wie das Bundespräsidialamt am 29.02.2012 mitteilte, wird der von seinem Amt zurück getretene  Bundespräsident Wulff die Ruhebezüge für ehemalige Bundespräsidenten – den so genannten Ehrensold –  erhalten. Die Bezüge umfassen zur Zeit ca. 199.000 Euro pro Jahr zuzüglich Büro, Personal, Dienstwagen und Fahrer. Die Zahlung des Ehrensolds für Christian Wulff stand bis dato in Fragen. […]

Continue Reading

Bundespräsident Christian Wulff zurück getreten.

Bereits einen Tag nach dem – in der Geschichte Deutschlands beispielslosen Antrag der Staatsanwaltschaft, die Immunität eines Bundespräsidenten aufzuheben -, hat heute Mittag Christian Wulff seinen Rücktritt als Staatsoberhaupt erklärt. Während die Koalitionsparteien  Wulff für seinen Rücktritt zumindest noch Respekt zollten, fielen die Reaktionen der Opposition wesentlich schärfer aus. Sie äußerten sich dahin gehend, dass […]

Continue Reading

Bundespräsident Wulff verliert immer mehr Rückhalt bei den Bürgern

Bundespräsident Wulff verliert immer mehr an Akzeptanz in der Bevölkerung. Nach dem aktuellen  ZDF-Politikbarometer spricht sich mittlerweile die Hälfte der repräsentativ befragten Bürgern für einen Rücktritt aus. Nur 45 Prozent sind der Meinung, dass Wulff im Amt bleiben soll. Die große Mehrheit (75 Prozent) glaubt, dass der Bundespräsident durch seine Kredit- und Medienaffäre für dauerhaft […]

Continue Reading

Staatsanwaltschaft durchsucht Räumlichkeiten des entlassenen Sprechers von Christian Wulff

Nach Information des FOCUS hat heute die Staatsanwaltschaft Hannover hat Privat- und Geschäftsräume des entlassenen Sprechers von Bundespräsident Christian Wulff, Olaf Glaeseker, durchsucht. Offenbar ging es bei der Durchsuchung um eine vermutetes Bestechung und die Beziehungen zu einem Eventmanager. Dafür spricht, dass die Staatsanwaltschaft sich auch Zugang zu den Räumlichkeiten des Eventmanagers Manfred Schmidt verschaffte, […]

Continue Reading

Stellungnahme von Bundespräsident Wulff?

Nach dpa-Informationen will Bundespräsident Wulff noch heute, 04.01.2012,  in einem gemeinsamen Fernsehinterview von ARD und ZDF, zu den aktuellen Vorwürfen gegen ihn Stellung nehmen. Das ZDF kündigte über Twitter eine Ausstrahlung für den Abend an.  Das Bundespräsidialamt ist für eine Stellungnahme zur Zeit nicht zu erreichen, angeblich ist der Präsident jedoch nicht bereit, zurückzutreten.

Continue Reading

Neue Vorwürfe gegen Bundespräsident Wulff

Wie die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ berichtet, soll Bundespräsident Christian Wulff am 12.12.2011 versucht haben, die „BILD“ Zeitung an einer Veröffentlichung der Recherchen zur Finanzierung seines Privathauses zu hindern. Er soll dabei angeblich dem Chefredakteur der „BILD“ Zeitung auf einem Anrufbeantworter mit einem „endgültigen Bruch“ mit der Zeitung gedroht haben. Dabei sollen – angeblich – die […]

Continue Reading