Schlagwort: Syrien-Konflikt

Obama plant offensichtlich Alleingang bei einem möglichen Militäreinsatz in Syrien

Nachdem das britische Parlament völlig unerwartet eine Vorlage der Regierung zur Beteiligung an einem möglichen Militäreinsatz in abgelehnt hat, rüstet sich US-Präsident Barack Obama offenbar für einen militärischen Alleingang gegen das Assad-Regime. So wie die  Sprecherin des Nationalen Sicherheitsrates der USA ,Caitlin Hayden, verlauten ließ, werde sich der Präsident von den Interessen Amerikas leiten lassen. […]

Continue Reading

Greift die USA in den syrischen Bürgerkrieg ein?

Nach dem mittlerweile mehr zweieinhalb Jahren andauernden Bürgerkrieg in Syrien erwägen die USA nun doch ein Einschreiten mit Waffengewalt. So wie der US-Generalstabschef Martin Dempsey verlauten ließ, habe er habe US-Präsident Barack Obama eine Reihe von Optionen vorgelegt, die auch das Eingreifen der USA in Syrien beinhaltet. In der Regierung werden nunmehr „kinetische Angriffe“ debattiert. […]

Continue Reading

Patriot-Raketen werden in der Türkei stationiert

Während in Deutschland noch ein innenpolitischer Streit über die Patriot-Stationierung tobt, hat sich die Türkei nach eigenen Regierungsangaben mit den Nato-Mitgliedstaaten auf eine Bereitstellung von Patriot-Abwehrraketen an der Grenze zu Syrien geeinigt. Grundsätzlich sei man sich einig über die Stationierung der Patriot-Flugabwehrraketen in der Türkei einig, so teilte das türkische Außenministerium am mit. Neben den […]

Continue Reading

Obama droht mit Intervention bei Chemiewaffeneinsatz durch Syrien

US-Präsident Barack Obama hat bei einer Pressekonferenz in Washington offen wie nie zuvor mit einem militärischen Eingreifen in Syrien gedroht, falls chemische Waffen zur Gefahr für Verbündete werden sollten. Er drohte Syrien „enorme Konsequenzen“ für den Fall eines Einsatzes von Chemiewaffen an. „. Er habe zwar war noch keine Militärintervention angeordnet“, so sagte Obama, „Washington […]

Continue Reading

Das syrische Regime droht mit einer Militäroffensive

Das syrische Regime droht jetzt den syrischen Widerstandskämpfern mit einer Militäroffensive. So wie regierungsnahe Medien berichten, hätten die bewaffneten Regimegegner genau 24 Stunden Zeit, um ihre Waffen niederzulegen und sich den Behörden zu stellen. Anderenfalls würde ihnen die Armee mit militärischen Mitteln zu Leibe rücken. Dies hätte die Regierung auch dem UN-Vermittler Kofi Annan mitgeteilt, […]

Continue Reading