6 Vorteile von Infrarot-Saunakabinen

Infrarotsauna

Wie Sie vielleicht wissen, ist Schwitzen eine gute Möglichkeit, Kalorien zu verbrennen und Ihren Körper von unerwünschten Giftstoffen zu befreien. Aber wie schwitzt du, wenn du verletzt bist oder nicht trainieren kannst?

Ich schwitze gerne in einer Infrarotsauna. Infrarot-Saunen helfen Ihrem Körper eine Reihe von Giftstoffen freizusetzen, einschließlich Schwermetalle wie Quecksilber und Blei und Umweltchemikalien. Die Vorteile hören hier nicht auf. Mit Infrarot-Sauna-Technologie können Sie auch abnehmen, entspannen, unerwünschte Schmerzen lindern, die Durchblutung steigern und Ihre Haut reinigen.

Infrarot Saunakabine

6 Vorteile der Infrarot-Sauna-Therapie

1. Entgiftung

Schwitzen ist eine der natürlichsten Möglichkeiten des Körpers, Giftstoffe zu eliminieren, was es zu einem wichtigen Teil der Entgiftung macht. Im Vergleich zu traditionellen schwedischen Saunen, Infrarot-Saunen können Sie etwa sieben Mal mehr Giftstoffe zu beseitigen.

2. Entspannung

Die Infrarot-Sauna-Therapie fördert die Entspannung, indem sie hilft, den Cortisolspiegel im Körper, das primäre Stresshormon des Körpers, auszugleichen. Die durch die Sauna erzeugte Wärme hilft auch, Muskeln zu entspannen und Spannungen im ganzen Körper zu lösen, so dass Sie entspannen und entspannen können.

3. Schmerzlinderung

Wenn Sie unter Muskelschmerzen oder Gelenkschmerzen leiden, können Infrarotsaunen diese Form der Entzündung durch Erhöhung der Durchblutung und Entspannung Ihrer Muskeln lindern.

Infrarotkabine

Sponsored Link: www.infrarot-saunakabinen.de

4. Gewichtsverlust

Die von einer Infrarotsauna erzeugte Wärme führt zu einer Erhöhung Ihrer Kerntemperatur, was auch zu einer erhöhten Herzfrequenz führen kann – der gleichen Zunahme der Herzfrequenz, die Sie beim Training erfahren. Wenn Ihr Körper härter arbeiten muss, um Ihre Kerntemperatur zu senken oder mit einer erhöhten Herzfrequenz Schritt zu halten, verbrennt Ihr Körper mehr Kalorien, was zu Gewichtsverlust führt. Ein Artikel mit dem Titel Effect of Sweating im Journal of the American Medical Association kam zu dem Schluss, dass eine 30-minütige Infrarot-Sauna-Sitzung etwa 600 Kalorien verbrennen könnte.

5. Verbesserte Zirkulation

Da die Wärme aus Infrarot-Saunen Ihre Körpertemperatur erhöht, wird Ihr Kreislauf mit zunehmen. Konsequente Infrarot-Saunagänge, insbesondere im mittleren Infrarotbereich, können den Blutfluss anregen, die Muskelerholung verbessern und Schmerzen und Entzündungen nach intensivem Training verringern.

6. Hautreinigung

Infrarot-Sauna-Technologie kann helfen, Ihre Haut zu reinigen, indem Giftstoffe aus Ihren Poren eliminiert und die Durchblutung erhöht, was zu einer klareren, weicheren und gesünder aussehenden Haut führt.

Gefällt mir!

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.