mma-faszination-pur

MMA – Faszination pur

Dresdener Veranstalter bietet MMA Highlights

http://mmalive.de – Mixed Martial Arts ist Faszination pur! Man kann sicherlich darüber streiten, ob MMA der härteste Kampfsport der Welt ist oder nicht. Unstrittig dürfte hingegen sein, dass MMA zu einer der faszinierendsten Sportarten überhaupt gehört. Nicht umsonst ist Mixed Martial Arts die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. So hat zum Beispiel MMA in den USA das Boxen schon längst als Breitensport verdrängt und ist auch in vielen anderen Ländern dabei, zur populärsten Kampfsportart zu werden. Um aber beurteilen zu können, ob es sich bei MMA tatsächlich um die „härteste Kampfsport der Welt“ handelt, muss man ein solches selbst im Rahmen einer Veranstaltung gesehen haben. Hier wird man schnell feststellen, dass dieses nicht so abwegig ist, denn MMA Kämpfer machen sich sowohl die Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Taekwondo, Muay Thai und Karate als auch die Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu, Ringens, des Judo und des Sambo, eigen. So mit ergänzen sich die Künste der Selbstverteidigung und des Kampfsports auf eine nahezu ideale Weise. Dabei stellt sich die Frage, ob MMA fair ist oder nicht erst gar nicht, denn es bestehen strenge Regeln. Auch steht der Respekt vor dem Gegner über allem. Spätestens jetzt schließt sich also wieder der Kreis zu der These, dass MMA zu einer der faszinierendsten Sportarten gehört. Allerdings kann man sich im Gegensatz zu den meisten anderen Ländern der Welt in Deutschland nicht allzu oft hiervon überzeugen, weil hier aus Sicht der vielen MMA Fans viel zu wenige Veranstaltungen stattfinden. Umso erfreulicher ist es, dass von der MMA EVENT & MANAGEMENT noch in diesem Jahr in Dresden zwei absolute Highlights durchgeführt werden. Anmerkung: die MMA EVENT & MANAGEMENT steht unter der Federführung des bekannten MMA Lizenztrainer und Träger des Schwarzen Gürtels Aikido, Oleg Schadye.

Zwei MMA Großkampfabende

Die erste Veranstaltung findet bereits am 9. September 2017 in der Margon Arena in Dresden statt. Zu diesem Datum findet ein großer Kampfabend mit zehn bis zwölf Fights statt, die von Profikämpfer aus Deutschland sowie international bekannten Athleten aus Russland, Polen, Spanien, Serbien, Tschechien und Brasilien bestritten werden. Abgerundet werden die Kämpfe durch ein Überraschungsprogramm, das sicherlich auch alle Zuschauer restlos begeistern wird. Natürlich werden alle Fans bei dieser Veranstaltung auch kulinarisch bestens versorgt sein. Das zweite Highlight findet am 9. Dezember 2017 statt, gleichfalls in Dresden. Hier werden insofern absolute Maßstäbe gesetzt, weil es dem Team um Oleg Schadyew gelungen ist, die 1. Europameisterschaft der MMA Amateure in die Ballsport Arena zu holen. Auch hier haben sich die populärsten MMA Fighter der Welt angesagt. Für alle Fans bedeutet dieses, dass man an diesem Kampfabend sowohl die verheißungsvollsten Talente beobachten wie auch erfahrene Weltklasse-Fighter aus der Nähe miterleben kann. Und warum nicht einmal einen dieser beiden Großkampabende (oder vielleicht sogar beide) mit einem Wochenendtrip nach Dresden – eine der schönsten Städte Deutschlands – verbinden? Mehr Information einschließlich Infos über Ticketverkauf findet man auf der Website mmalive.de.

Bildquelle: https://pixabay.com/en/wrestling-fighting-martial-arts-384652/

5 (100%) 1 vote

One thought on “MMA – Faszination pur

  1. Fighter

    MMA hat mich schon immer fasziniert. Bin froh, dass in nächster Zeit vermehrt Kämpfe in unserer Umgebung stattfinden werden.

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.