FDP: Dobrindt sollte Scheitern der Pkw-Maut eingestehen

Berlin (dts) – Nach Meinung von FDP-Präsidiumsmitglied Christian Dürr sollte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) eingestehen, dass die Einführung der Pkw-Maut gescheitert ist.Es ist still geworden um die Pkw-Maut. Statt sich leise von dem CSU-Prestigeprojekt zu verabschieden, sollte …

via ocnews.de

Gefällt mir!