Fashion Week wird zur Dessous-Party

Gestern Abend wehte mehr als nur ein Hauch Copacabana durch die Berliner City West, als das Dessous- und Bademoden-Label Lascana seine aktuelle Kollektion präsentierte – passenderweise im hippen Shopping-Tempel „Bikini Berlin“.

So einen Kurz-Trip wollten sich auch zahlreiche Promis nicht entgehen lassen: Götze-Freundin Ann-Kathrin Brömmel (26), die Models Hana Nitsche (30) und Kenya Kinski-Jones (23), Reality-TV-Star Angelina Heger (24) und deren Ex Rocco Stark (30) sowie Halbbruder Jimi Blue Ochsenknecht (24) – der für die knapp bekleideten Schönheitendas Model-Debüt von Schwesterchen Cheyenne Savannah (16) bei Riani sausen ließ – verfolgten das Geschehen aus der ersten Reihe.

Zu sehen gab es heiße Dessous und verspielte Bademode, präsentiert von gut gelaunten Beach-Babes, die Promis und Gästen zu den sommerlichen Klängen von Life-Act Mic Donet ordentlich einheizten.

Gefällt mir!

Der OC Reporter

One thought on “Fashion Week wird zur Dessous-Party

  1. Auf der Fashion Week wurden dieses Jahr auch sehr schön Dekostoffe zum Anfertigen von Klamotten gezeigt. Berühmte Modedesigner haben sehr viel Interesse an den neuen Soffen gezeigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Next Post

Bioethanol-Kamine – Der neue Design-Trend

Di Jul 5 , 2016
Gerade in den dunklen Wintermonaten erwacht bei vielen der Wunsch nach einer warmen wohligen Atmosphäre, nach einem Offenen Feuer. Häufig bleibt es aber bei dem Wunsch, da die örtlichen Gegebenheiten keinen Kaminofen zulassen. Meist fehlt ein Schornstein oder der Vermieter gibt keine Erlaubnis. Hier kann ein neuer Trend Abhilfe schaffen, […]