Auf ihre eigenes Maß bezogen passt sie in der Regel in jede Brieftasche. Aber ihre Wirkung ist riesengroß! Jeder Kenner der Werbebranche weiß sofort, wovon die Rede ist: von der guten alten Visitenkarte. Ihren Namen verdankt diese im wahrsten Sinne des Wortes ihrer Funktion. So wurde sie in früheren Jahrhunderten bei feierlichen Empfängen benutzt, um den Besuch eines Gastes anzuzeigen. Heute ist ihre Funktion jedoch wesentlich größer. Zwar gibt sie nach wie vor noch Auskunft über den Namen und ggf. die berufliche Funktion des Überreichenden, aber sie vermittelt gleichzeitig den ersten Eindruck von ihrem Besitzer oder von der Firma, die dieser vertritt. Und dieser erste Eindruck spielt gerade im Business eine große Rolle.

Erstklassige Qualität erleichtert Geschäftsanbahnung

So muss eine gute Visitenkarte im Geschäftsleben von einer erstklassigen Qualität sein. Der Grund: über das Design, die Typografie, die Haptik und die Druckqualität einer Visitenkarte vermittelt man einen Eindruck sowohl über die Performance des Unternehmens als auch über die Wertschätzung, die man dem (vielleicht künftigen) Geschäftspartner entgegen bringt. So ist eine selbsterstellte Visitenkarte oder eine Visitenkarte aus einem Druckautomaten im Business ein absolutes No-Go. Es ist also aus Gründen des Erscheinungsbildes unerlässlich, diese von einer guten Druckerei anfertigen lassen.

Hochwertige Qualität zu günstigen Preisen

Allerdings gilt auch bei Visitenkarten der Grundsatz, dass Qualität seinen Preis hat. So greift so mancher aus Kostengründen auf eine Online-Druckerei zurück – selbst auf die Gefahr hin, dass dieses zu Lasten der Qualität geht. Einen Ausweg liefert aber die Druckerei Sedai Druck GmbH & Co. KG. Das Unternehmen – das seit über 200 Jahren für eine hohe Qualität steht – hat ihr gesamtes Know-how auch ihrem Online-Geschäftszweig PrintMelion.de übertragen.

Das Ergebnis: hochwertige Qualität zu günstigen Preisen bei allen Printprodukten!

 

Gefällt mir!