New York (dpa) – Die Vereinten Nationen wollen in den nächsten 15 Jahren Hunger und extreme Armut auf der ganzen Welt beseitigen. Die UN-Vollversammlung verabschiedete die sogenannten Nachhaltigkeitsziele. Bis 2030 sollen extreme Armut und Hunger auf der Welt besiegt werden. Außerdem soll allen …

via ocnews.de

Gefällt mir!