Streik der Luftbegleiter der Lufthansa hat begonnen.

Die in der Kabinengewerkschaft Ufo organisierten Flugbegleiter der Lufthansa haben am Freitagmorgen um 5 Uhr ihren Streik in Frankfurt begonnen. So wie die Gewerkschaft mitteilt, soll er bis 13 Uhr dauern. Infolge dessen müssen sich die Fluggäste auf erhebliche Behinderungen und Flugausfälle einrichten. Ufo hatte am Dienstag die Verhandlungen mit der Lufthansa für gescheitert erklärt und einen unbefristeten Arbeitskampf des Kabinenpersonals angekündigt. Im Terminal in Frankfurt bildeten sich bereits  lange Schlangen an den Check-In-Schaltern der Lufthansa. Hunderte Flüge der Lufthansa von und nach Frankfurt am Main mussten gestrichen werden.

Gefällt mir!

Author: Der OC Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.